* Startseite     * Über...     * Archiv     * Gästebuch     * Kontakt     * Abonnieren



* Freunde
    ajaka
    - mehr Freunde

* Letztes Feedback






süchtig ..

Obwohl, wie bereits erwähnt, kaum Schule war, war alles dennoch total anstrengend. Ich hätte die letzte Zeit ohne meine eigene Droge nicht überstanden, glaube ich. Nein, ich meine nicht meinen Freund^^. Der war hauptsächlich Anlass für den Zirkus, der bei mir privat los war. Daher nun ein kleines Liebesgeständnis an mein ganz persönliches Suchtmittelchen. Vielleicht erratet ihr ja, von welchem Zauberelexier ich da rede ..

Flüssige Dunkelheit hüllt das Weiß ein, und entblößt deren Reinheit wieder. Schwappt gegen die hellen Wände. Schimmer rinnen an ihnen herab. Fügen sich abermals zum Ganzen. Vereinen in sich eine pulsierende Wärme, die bis nach außen dringt, belebt. Mein Wasser des Lebens, mein heiliger Gral.

Schwärze, erfülle mich.

__________

Gute Nacht, Jimmy

~Womit man auch schreibt, das Wunder bleibt dasselbe: Schrift macht die Gedanken sichtbar, sodass man sie dauernd verfügbar hat~

 

3.10.09 00:13
 


Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung